Datenschutzerklärung

Der Sattler Konzern nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre ernst! Aus diesem Grund werden jegliche personenbezogenen Daten, die über unsere Webseite gesammelt oder direkt von Ihnen eingegeben werden, nicht mit Dritten geteilt oder veröffentlicht.

Um Ihre Daten bestmöglich zu schützen, sind unsere IT Systeme mit modernen Sicherheitsmaßnahmen ausgestattet. Die Daten werden im Zuge der Datenübermittlung über SSL Verschlüsselungsmechanismen gesichert, sodass die Vertraulichkeit Ihrer Daten durchgängig erhalten bleibt.

Im Folgenden erläutern wir Ihnen wie und zu welchem Zweck personenbezogene Daten erhoben bzw. gespeichert werden.

Webseitenanalyse

Um den Webauftritt bestmöglich an die Interessen unserer Besucher anzupassen, wird ein JavaScript basiertes Open Source Webseitenanalysetool eingesetzt, das Seitenaufrufe unserer Besucher mitprotokolliert. Es handelt sich dabei um eine Installation des Sattler Konzerns, das heißt es werden keine Aufzeichnungen an Dritte übermittelt oder zugänglich gemacht. Zudem erfolgt eine Anonymisierung Ihrer IP-Adresse, bevor eine Datenspeicherung stattfindet.

Um wiederkehrende Benutzer zu erkennen werden so genannte "Cookies" auf Ihrem Computer gespeichert. Cookies sind textuelle Informationen, die an den betreffenden Webserver bei jedem Seitenaufruf übermittelt werden. Sie können von dieser Vorgehensweise mithilfe eines Opt-Out Cookies mit dem Namen "piwik_ignore" zurücktreten. Nach dem Setzen dieses Cookies werden Ihre zukünftigen Besuche ignoriert und nicht weiter aufgezeichnet. Durch Aufruf des folgenden Links https://www.sattler-global.com/piwik/ignore_cookie.php wird diese Anpassung an Ihrem Browser mit einer Laufzeit von zwei Jahren durchgeführt! Ein erneuter Aufruf dieses Links löscht das zuvor gesetzte Cookie und Ihre Besuche werden wieder aufgezeichnet.

Newsletteranmeldung

Im Zuge der Newsletteranmeldung geben Sie personenbezogene Daten wie Ihren Vornamen, Nachnamen, E-Mail Adresse oder den Firmennamen an. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand von Newslettern verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte.
Grundsätzlich verwenden wir für die Newsletteranmeldung das so genannte Double Opt-In-Verfahren. Das heißt Sie erhalten erst dann von uns e-Mails mit Werbeinhalten, wenn Sie Ihre Newsletteranmeldung über ein zuvor erhaltenes E-Mail bestätigen.

Wenn Sie sich vom Newsletterangebot abmelden möchten, können Sie dies über den Link am Ende des Newsletters oder per E-Mail an mail@sattler-global.com unter Angabe der betroffenen E-Mail Adresse tun.

Kontakt- und Anfrageformular

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktanfrage zur Verfügung stellen, werden nur für die Beantwortung Ihrer Anfrage innerhalb des Sattler Konzerns verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte.

Bewerbungsformular

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Online Bewerbung zur Verfügung stellen, werden nur für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung innerhalb des Sattler Konzerns verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe der personenbezogenen Daten an Dritte.