<<

MAC Flughafen München

Membranerneuerung 2009
Architekt Membrane CL Map, München
Statik Membrane Greiner + Rein Ingenieure, Stuttgart
Membran-Oberfläche 5.450 qm
Material PTFE-Glasgewebe
Transluzente, rautenförmige Membranfelder aus teflonbeschichteter Glasfasermembrane wechseln mit Zwischenfeldern aus Verbundsicherheitsglas ab.

Jedes der insgesamt sieben Membranfelder überspannt eine freie Breite von 90 Metern. Die Gesamtlänge des Membrandaches beträgt 160 Meter. Aufgehängt ist das Dachtragwerk an 14 Pylonen.

Im Zeitraum Mai bis November 2009 hat Ceno Tec 5 der 7 Felder erneuert. Der Leistungsumfang beinhaltete die Neufertigung, Lieferung und Montage sowie die Demontage der alten Felder.