<<

Kopetdag Stadion

Baujahr 1997
Standort Ashkabad, Turkmenistan
Architekt Adnan Aksu, Murat Uslu
Planung Membrane IF Ingenieure, Reichenau
Überdachte Grundfläche 15.000 qm
84 voll über die Zuschauerränge auskragende Stahlrohr-Fachwerkbinder mit einer Spannweite von 25 m tragen die Dachmembrane. Die Konstruktion trotzt im unwirtlichen Mittelasien Sandstürmen, extremer UV-Einwirkung und ist zusätzlich auf Erdbebenstabilität eingerichtet.